Fahrradtouren durch das Alte Land .

Über'n Deich an der Elbe entlang bis ans Meer .

Explorer Junior Grau

215,99 

1 vorrätig

Artikelnummer: 167081 Kategorien: ,

Beschreibung

smarTrike Explorer

Auf spannende Erkundung! In smarTrike Explorer Kinder entdecken 0-30 Monate spielerisch ihre Umwelt. Wenn sie wollen, unter den vielen Eindrücken Sie die Lehnenverstellung sehr einfach rückwärts durch ganz gut schlafen. Die patentierte Touch-Steering Technology und die 360-Grad-Caster Eltern können mühelos das Dreirad mit kleinen Bewegungen anpassen. Mit nur einem Klick Dreirad verwandelt sich in einen Kinderwagen. Ferner hat das Dreirad eine UV-Schutz-Sonnenschutz, Sicherheitsgurte, Schutzbügel, Flaschenhalter, Spielzeug, Telefon, Korb, Fußstützen und Pedale.

Spezifikationen:
Farbe: Grau
Geschlecht: junior
Materialbasis: Stahl
Räder Material: Kunststoff, Gummi
Größe: 97 x 49,5 x 102 cm (L x B x H)
Verstellbare Rückenlehne: ja
Feststellbremse: ja
Klappbare Fußstützen und Pedale
Flaschenhalter, Spielzeug Telefon, Korb
Sonnenschirm (faltbar, abnehmbare und UV-beständig)
360 Grad caster

Die fünf Phasen sind wie folgt:

Phase 1 ab 0 Monate: Schlafmodus, einstellbarer Hochrücksitz, bequem und sicher.
Phase 2 von 10 Monaten, kann Ihr Kind die sicheren Klapp Fußstütze verwenden und bequem auf dem gepolsterten Sitz sitzen.
Phase 3 von 18 Monate: 18 Monate kann Ihr Kind sich nach oben sitzen und Sie können die Sicherheitsstütze entfernen. Sie fahren und sendet noch eigene Dreirad. Ihr Kind genießt die Fahrt und dann Vertrauen, Gleichgewicht und Motorik entwickeln.
Stufe 4 von 24 Monaten nach 24 Monaten ist es eine Ausbildung und Ihr Kind selbst Pedale und Lenkung zu unterrichten.
Phase 5 30-36 Monate, können Sie die Schubstange entfernen und die Sicherheitskupplung nach 30 Monaten an. Es ist jetzt ein Dreirad, wo Ihr Kind völlig unabhängig und Kontrollen läuft.

Zusätzliche Information

Geschlecht

Junior

Reifen

Vollgummireifen

Gewichtsklasse

5-10 (kg)

Material

Gummi

Farbe

Grau

Alter

2-4 Jahr

Schreiben Sie einen Kommentar